Willkommen in der Mainzer Buchwissenschaft

Die Buchwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz bietet in Forschung und Lehre die ganze Breite des Faches von der Frühgeschichte des Drucks mit Handpressen bis zu Bookstagram. Nur in Mainz ist Buchwissenschaft Theorie und Praxis rund um das Buch, seine Leserinnen und Leser, ihre Geschichten und ihren Lesehunger und das alles in enger Zusammenarbeit mit der Buchbranche. Ein Verlagsarchiv und eine Lehrdruckerei gehören zur Mainzer Buchwissenschaft dazu. Kurz, wir forschen und unterrichten zur Geschichte des Drucks ebenso wie wir Datenanalysen zu den gegenwärtigen Lesewelten betreiben, die Ästhetik des Büchermachens diskutieren ebenso wie seine Praxis einüben. Was alles in der Mainzer Buchwissenschaft los ist, lesen Sie hier:

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Allgemein

Einführungsveranstaltungen zum SoSe 2024

Unsere Einführungsveranstaltungen vor dem SoSe 2024 finden beide
am Montag, den 08. April 2024, wie folgt statt:

  • für den Bachelor-Studiengang :
    12:15-13:45 Uhr, Seminarraum P10
    Jakob-Welder-Weg 18 (Philosophicum),
  • für den Master-Studiengang:
    14:15-15:00 Uhr, Seminarraum P6
    Jakob-Welder-Weg 18 (Philosophicum),
  • zwischen den beiden Terminen und nach Terminvereinbarung bietet Prof. Dr. Philip Ajouri eine Fachstudienberatung in seinem Dienstzimmer (Raum 03-547) an.
Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Allgemein

Exkursion nach München "Verbotene Bücher"

Am 19. und 20. Januar 2024 waren wir auf Exkursion in München, um uns mit dem Thema Literatur unter den Bedingungen von Zensur und Diktatur auseinanderzusetzen – ein Thema, das in unserer Zeit, in der ein Erstarken illiberaler Tendenzen zu beobachten ist und in der in nicht wenigen Ländern wieder verstärkt Bücher verbannt, verboten und verbrannt und Autorinnen und Autoren aus politischen, moralischen oder religiösen Gründen verfemt und verfolgt werden, bedeutsam ist. Weiterlesen "Exkursion nach München "Verbotene Bücher""

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Allgemein

Neuer Termin: 26. April 2024, Mainzer Kolloquium verschoben

Aufgrund des angekündigten Bahnstreiks vom 24.01.-29.01.2024 verschieben wir schweren Herzens unsere Veranstaltung, um dadurch so vielen Studierenden und externen Gästen wie möglich, die Teilnahme zu ermöglichen.

Weiterlesen "Neuer Termin: 26. April 2024, Mainzer Kolloquium verschoben"