Überspringen zu Hauptinhalt

Call for Papers: Studierendenkonferenz an der JGU am 20./21. November

Die Hochschulgruppe ICON organisiert die dritte internationale und interdisziplinäre Studierendenkonferenz hier an der JGU Mainz. Sollte die Konferenz aufgrund von…

Online-Hackathon zum digitalen Sommersemester am 6. und 7. Mai 2020

Die Hochschulleitung hat am vergangenen Donnerstag beschlossen, dass die JGU am Online-Hackathon des Hochschulforums Digitalisierung des Stifterverbandes am 6. &…

Brauchen Kinder (gedruckte) Bücher?

Artikel zum Kolloquium der Mainzer Buchwissenschaft Artikel von Silvia Werfel auf print.de vom 05.03.2020

Brauchen Kinder Bücher?

Termintipp: Kolloquium der Mainzer Buchwissenschaft Artikel auf boersenblatt.net vom 14.01.2020

Call for Papers: Inszenierung des Buchs im Internet

Medium Buch. Wolfenbütteler interdisziplinäre Forschungen Herausgegeben vom Wolfenbütteler Arbeitskreis für Bibliotheks-, Buch- und Mediengeschichte. Für das Heft 2020…

Gründung des „Netzwerks Leseforschung“

Aus dem von der VW Stiftung finanzierten Symposion Dimensionen des Lesens, das unter Leitug von Prof. Dr. Ute…

institut

DLA schreibt Stipendien für Verlagsarchivforschung aus

Das Deutsche Literaturarchiv Marbach schreibt aus Fördermitteln des Auswärtigen Amtes zwei einmonatige Stipendien für Verlagsarchivforschung…

„Nachtgesänge“. Hölderlins späte Lyrik und die zeitgenössische Lesekultur

von Tobias Christ Festeinband, 600 Seiten (auch als…

Gutenberg

von Stephan Füssel englischsprachige Ausgabe nach der 6.…

Book Clubs and Book Commerce

von Corinna Norrick-Rühl Softcover, 110 Seiten Cambridge: Cambridge…

Imprimatur Folge XXVI

Neue Folge XXVI München 2019; 363 S., zahlreiche…

Internationaler Buchmarkt

von Corinna Norrick-Rühl Softcover, 120 Seiten, Frankfurt: Bramann…

Gutenberg-Jahrbuch 2019

2019 Im Auftrag der Gutenberg-Gesellschaft hrsg. v. Stephan…

An den Anfang scrollen