Überspringen zu Hauptinhalt

Praktiker aus der Buchbranche berichten: Berufsfeldorientierung am 28. Juni

Im Rahmen der Vortragsreihe „Erst das Studium – und dann? Berufsfeldorientierung für Buchwissenschaftler“ sind am 28. Juni folgende Vorträge zu…

Sommerfest Buchwissenschaft am 27. Juni

Die Fachschaft Buchwissenschaft lädt alle Studierenden der Buchwissenschaft, Alumni und Dozierende herzlich zum diesjährigen Sommerfest am 27.06. ein! Ab 17:30…

Künstliche Intelligenz als Lektor, Vorleser – und Autor?

Interview mit Prof. Christoph Bläsi über künstliche Intelligenz in der Buchwelt. Artikel im JGU Magazin vom 28. Mai 2019.

Frankfurt und Mainz bieten gemeinsam an. Neuer Masterstudiengang für Kinderliteratur

Über Start eines universitätsübergreifenden Studienganges: Die Goethe-Universität Frankfurt und die Johannes Gutenberg-Universität Mainz bieten ab dem Wintersemester 2019/2020 gemeinsam einen Master of Arts…

„Kleine Sprachen – große Ambitionen“. Vortrag von Renata Zamida (Direktorin der slowenischen Buchagentur)

Kurzbericht: Auch wenn der slowenische Gastland-Auftritt auf der Frankfurter Buchmesse 2022 natürlich ein wichtiges Thema darstellte (entsprechende Bemühungen…

Call for Papers / Einladung zur Tagung „Dimensionen des Lesens“ in Hannover, 6.-8. November 2019

Lesen ist ein vielschichtiges Alltagsphänomen, das in nahezu allen Lebenssituationen als Rezeptions- und Kommunikationsgrundlage Relevanz hat und bei…

institut

Sommerfest Buchwissenschaft am 27. Juni

Die Fachschaft Buchwissenschaft lädt alle Studierenden der Buchwissenschaft, Alumni und Dozierende herzlich zum diesjährigen Sommerfest…

Johannes Gutenberg

von Stephan Füssel. 6. aktualisierte Auflage 2019. Rowohlt…

Gutenberg-Jahrbuch 2018

2018 Im Auftrag der Gutenberg-Gesellschaft hrsg. v. Stephan…

Die Gutenberg-Bibel von 1454

von Stephan Füssel Faksimile-Ausgabe der Gutenberg-Bibel B 42…

Das Buch als Heterotopie. Betrachtungen zur sozialen Dimension des Leseprozesses

von Denise Schneider. Mainz: Mainzer Buchwissenschaft 2018. 90…

Regenbogenfamilien im deutschsprachigen Bilderbuch. Ein Überblick über Angebot und Rezeption

von Judith Schumacher. Mainz: Mainzer Buchwissenschaft 2018. 66…

Modelle der Programmbildung. Ansätze zur Organisationstheorie des Verlags

von Kris Lehmann. Mainz: Mainzer Buchwissenschaft 2018. 86…

Slow Reading. Der neue Lesetrend

von Josefine Johanna Mohrhard. Mainz: Mainzer Buchwissenschaft 2018.…

An den Anfang scrollen