skip to Main Content

Künstlerbuch-Workshop in Stadtbibliothek

Begleitend zur aktuellen Ausstellung „Seitenweise Kunst“ in der Wissenschaftlichen Stadtbibliothek, an der auch Studierende der Buchwissenschaft beteiligt sind, findet dort am Samstag, 30. Juni ein Künstlerbuch-Workshop statt. Zusammen mit der renommierten Buchgestalterin und langjährigen Geschäftsführerin der Stiftung Buchkunst, Uta Schneider, wird in dem dreistündigen Workshop gemeinsam ein Leporello erarbeitet. Der Kurs eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene Kreative.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer zahlen lediglich einen Materialkostenbeitrag von ca. 15 Euro.

Informationen zum Workshop und zur Anmeldung: Flyer Künstlerbuch-Workshop

Back To Top