skip to Main Content

IADM-Jahrestagung: „Johannes Gutenberg – der erste „Ingenieur der Drucktechnik“, 1.-3. November

Die Jahrestagung des Internationalen Arbeitskreises für Druck- und Mediengeschichte (IADM) wird vom 1. bis 3. November 2018 im Gutenberg-Museum stattfinden. Das Konferenzthema lautet: „Johannes Gutenberg – der erste Ingenieur der Drucktechnik. Neue Fragen und innovative Antworten zur Realisierung des Buchdrucks“ und bezieht sich damit nicht nur auf den 550. Todestag Gutenbergs, sondern die aktuelle Sonderausstellung unseres Hauses „Ohne Zweifel Gutenberg?“, die sich erstmals tiefergehend mit der Gegenüberstellung der Erfindung des Buchdrucks in Europa und Asien beschäftigt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 80 Euro, IADM-Mitglieder zahlen 50 Euro, die Teilnahme für Auszubildende, Schüler und Studenten ist kostenlos!
Anmeldung erbeten bei der IADM-Geschäftsstelle, Tel. 06834-942 32, E-Mail: muench@deutsches-zeitungsmuseum.de.
Weitere Informationen finden Sie unter www.arbeitskreis-druckgeschichte.de.

Back To Top