Überspringen zu Hauptinhalt

Gastvortrag Dr. Niels Peter Thomas (SpringerNature) am 18. Januar

Prof. Bläsis Vorlesung „Der internationale Buchmarkt“ teilt sich in zwei große Blöcke, nämlich zum einen „Unterschiede und Gemeinsamkeiten“ und zum anderen „Zusammenhänge und Konvergenzen“.

Im Block „Zusammenhänge und Konvergenzen“ wird es am 18.1.21 gehen um Fallbeispiele der Verlagerung von Produktionsstufen ins Ausland durch Verlage; auch wird er einen kurzen Überblick geben über die Bedeutung von Messen und (Spitzen-)Verbänden und internationalen Standardisierungsinitiativen und -organisationen für Zusammenhänge und Konvergenzen auf dem Buchmarkt sowie schließlich internationale Verlagsgruppen.

Ein häufig angeführtes Beispiel für das „Offshoring“ durch Verlage sind die v.a. herstellerischen Tätigkeiten, die SpringerNature in großem Umfang in Indien erledigen lässt. Bei der Kontaktaufnahme mit dem uns nicht zuletzt durch die Vorlesungsreihe anlässlich des 175-jährigen Jubiläums von Springer verbundenen Dr. Niels Peter Thomas, dem für Bücher zuständigen Geschäftsleitungsmitglied von SpringerNature, wegen einiger weiter führender Informationen dazu hat dieser freundlicherweise spontan angeboten, darüber selbst in der Veranstaltung zu berichten. Dieses Angebot hat Prof. Bläsi sehr gerne angenommen und die Sitzung am 18.1. wird deshalb mit Dr. Niels Peter Thomas als Gast beginnen.

Vor allem zu den Ausführungen von Dr. Niels Peter Thomas (ab 16.15 h) wird herzlich eingeladen; wer danach dabei bleiben möchte, kann dies gerne tun.

Wenn Sie teilnehmen wollen, kommen Sie bitte am 18.1. einfach umstandslos um 16.15 h hier hin:

https://teams.microsoft.com/l/meetup-join/19%3ameeting_ZmNiOTlmZGQtMDBjYi00N2U2LTkzNDMtZjhjNmM5ZmNmNmE5%40thread.v2/0?context=%7b%22Tid%22%3a%2251aa2b30-c9fa-40db-b91a-3a53a8a08d85%22%2c%22Oid%22%3a%22a0f245f2-5ab5-4d83-9123-c93d58e8f37f%22%7d

 

 

An den Anfang scrollen