skip to Main Content

Preis für Mainzer Buchwissenschaftsabsolventin

Die Absolventin der Mainzer Buchwissenschaft Anna Heym (2014), die jetzt im E-Learning-Team im Medienzentrum arbeitet, hat für ihre von Prof. Dr. Christoph Bläsi betreute Masterarbeit „Digitale Bildungsmedien – welche Faktoren beeinflussen die Strategien der Schulbuchverlage?“ den mit 500 EUR dotierten Nachwuchspreis für studentische Abschlussarbeiten des Georg-Eckert-Instituts erhalten. Der Preis wurde am 11. November in einem Festakt im Braunschweiger Altstadtrathaus überreicht.

Back To Top