Schreibberatung für Studierende

Sandra Oster bietet in diesem Semester wieder eine Schreibberatung rund um alle Fragen und Problemstellungen des (buch)wissenschaftlichen Schreibens an. Studierende, die im Rahmen Ihrer Haus-, BA- oder MA-Arbeiten Beratungsbedarf zur Planung von Schreibprozessen und dem Schreiben selbst haben, zögern bitte nicht, und vereinbaren Sie einen Termin per E-Mail mit Frau Oster.
Deses Angebot ist speziell für Studierende gedacht wird, die nicht von ihr betreut werden – die Rolle der Beraterin erfordert eine gewisse Neutralität.

Wir weisen außerdem auf die großartigen Angebote der Campusweiten Schreibwerkstatt und von PHILIS hin.