skip to Main Content

Buchmesse-Karten

Wie in jedem Jahr haben wir Freikarten für die Buchmesse erhalten. Dieses Mal werden die Karten in zwei Tranchen abgegeben. Ab sofort sind Gutscheincodes im Sekretariat bei Frau Geyer erhältlich, mit denen Sie wie folgt verfahren:

Digitale Gutscheincodes müssen vor Messe-Eintritt in personalisierte Eintrittskarten eingetauscht werden. Es ist ganz einfach:

  • 1. Kostenlos als Fachbesucher registrieren: Der Umtausch setzt voraus, dass Sie online als Fachbesucher registriert sind. Hier geht’s zur Fachbesucher-Registrierung: www.buchmesse.de/login
  • 2. Gutschein umwandeln: Als registrierter Fachbesucher loggen Sie sich bitte ein. Dann wandeln Sie Ihren Gutschein-Code einfach per Eingabe in eine personalisierte Eintrittskarte um.
  • 3. Ticket ausdrucken: Bitte drucken Sie die Eintrittskarte an Ihrem Computer aus und nutzen Sie diese für den Messe-Eintritt.

Der Name der registrierten Person steht auf der Eintrittskarte. Spätere Änderungen sind leider nicht möglich.

Sie können den Gutschein auch am dafür eingerichteten Terminal auf dem Messegelände umtauschen. Um Wartezeiten am Tag des Messebesuchs zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen jedoch den oben beschriebenen Online-Umtausch.

Zu einem späteren Zeitpunkt werden weitere Freikarten erhältlich sein, die wir entsprechend ankündigen.

Back To Top