skip to Main Content

Vortragsreihe zur Berufsfeldorientierung im Medienbereich

In dieser für alle Studierenden der Buchwissenschaft offenen Vortragsserie werden die vielfältigen Arbeitsmöglichkeiten im Medienbereich vorgestellt. An jedem Termin wird ein anderes Berufsfeld aus den Bereichen Verlag, Buchhandel, Bibliothek, Verband und Stiftung vorgestellt. Dabei werden sowohl unterschiedliche Tätigkeiten z.B. im Marketing, Projektmanagement oder Lektorat berücksichtigt als auch verschiedene Verlagstypen wie Fach- oder Kinderbuchverlag berücksichtigt.

Die Referenten sind u.a. Absolventen der Mainzer Buchwissenschaft, die über den Sprung in die Berufspraxis und ihre Erfahrungen im Berufsalltag berichten, z.B. Stiftung Lesen, Börsenverein, Bastei Lübbe, Kinderbuchverlag Wolff, Rowohlt Verlag, Buchhandlung Herr Holgersson, Büchergilde Gutenberg, Deutsche Fachpresse, Mediacampus Frankfurt oder Deutsche Nationalbibliothek. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, einen tiefen Einblick in buchwissenschaftliche Tätigkeitsfelder zu bekommen und erste Kontakte in die Branche zu knüpfen.

Die Themen und Referenten finden Sie hier in der Programmübersicht der Vortragsreihe. Sie wird geleitet von Maria Scholz, Leiterin Marketing, Vertrieb und Logistik (Govi-Verlag Pharmazeutischer Verlag GmbH). Sie ebenfalls Absolventin der Mainzer Buchwissenschaft und Mitglied der Kommission Vertrieb (Deutsche Fachpresse).

Termin: donnerstags
Uhrzeit: 16-18 Uhr
Ort: HS 19

Back To Top