skip to Main Content

Vortrag zum Semantic Web am 18. Juni

Dr. Axel-Cyrille Ngonga Ngomo hält am Dienstag, den 18. Juni einen Vortrag zum Thema „Was ist und was kann das Semantic Web?“
Zur Kommunikation mittels dem (gedruckten) Buch sind in den letzten Jahren zahlreiche digitale Alternativen entstanden, von denen einige, zur Zeit v.a. das so genannte E-Book, ausgiebig diskutiert werden. Aus verschiedenen Gründen ist das Web als solches (also nicht als pures Transportmittel für Mediendateien) im Moment (wenn man einmal von der Wikipedia absieht) dabei nicht so stark in den Fokus geraten. Das könnte sich ändern, wenn mit Hilfe des Semantic Web und von Linked Open Data verstreute strukturierte Datenbestände zu einer riesigen und auch gut befragbaren Wissensbasis zusammenwachsen …
Axel Ngonga und sein Gastgeber Christoph Bläsi klopfen die Entwicklung auf ihre Bedeutung für das Mediensystem Buch ab.

Der Vortrag findet im Rahmen von Prof. Bläsis Vorlesung um 18 c.t. in P 205 statt.

Back To Top