Vortrag von Prof. Nebrig am 5. Juli

In Professor Bläsis Oberseminar „Buch und Internet“ geht es um die Theorien, Methoden und interdisziplinären Kooperationen, derer es bedarf, um dem Buchmediensystem bzw. der Buchbranche in Zeiten der Digitalisierung relevante und belastbare Analyseergebnisse abzuringen.

Im Rahmen dieses Oberseminars wir Prof. Dr. Alexander Nebrig folgenden Gastvortrag halten: „Die neue Plausibilität dekonstruktivistischer Ansätze in Zeiten der Digitalisierung“.

Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Datum: Dienstag, 05.07.2016
Zeit: 14.15 Uhr
Ort: SR 02 (BKM-Gebäude)