skip to Main Content

Jour Fixe der Freunde Gutenbergs am 26. November

Für Studierende der Buchwissenschaft besonders interessant wird es beim 73. „Jour Fixe der Freunde Gutenbergs“, organisiert von der Internationalen Gutenberg-Gesellschaft: Es spricht Corinna Huffman (Programmleitung Büchergilde Gutenberg) über das „Lesen mit allen Sinnen – Mit Volldampf den Herausforderungen des sich wandelnden Buchmarktes entgegen: Programmarbeit in der Büchergilde Gutenberg“.
Anschließend referiert Karin Schmidt-Friderichs (Verlegerin Verlag Hermann Schmidt; Vorstandsvorsitzende der Stiftung Buchkunst) über das Thema „Vom Verlegen schöner Bücher in digitalen Zeiten“.

Datum: Donnerstag, 26. November
Uhrzeit: 12.00 bis 13.30 Uhr
Ort: Vortragssaal des Gutenberg-Museums

Der Besuch der Veranstaltung ist möglich, ohne Eintritt ins Museum zu zahlen!

Back To Top