Informationsveranstaltung Auslandsstudium am 24. November

In ihrer Vorlesung „Einführung in die Buchwissenschaft“ beschäftigt sich Dr. Norrick-Rühl in dieser und in der nächsten Woche mit internationaler Buchmarktforschung. Dabei wird sie auch auf die ERASMUS-Verbindungen schauen und zeigen, wo auf der Welt ein Buwi-Studium auch möglich sein könnte im Rahmen eines Auslandsstudiums.

Deswegen lädt Frau Norrick-Rühl interessierte Studierende ein, am 24.11. zur zweiten Hälfte der Vorlesung zu kommen. Ab 11.15 Uhr wird sie im P2 über Möglichkeiten sprechen, im Ausland Buwi zu studieren ODER an einen Praktikumsplatz im Ausland zu kommen. Zur Erstinformation (vor einer Beratung in derSprechstunde) ist diese Veranstaltung besonders gut geeignet.