skip to Main Content

Band 8

Der Verleger Eugen Diederichs und seine Welt (1896-1930)

Irmgard Heidler

Geb., 941 S., 18 Abb. 1998. ISBN 3-447-04029-7. 198 DM

Das „Kulturgewebe“ in Deutschland vor der Jahrhundertwende bis zum Ende der zwanziger Jahre wird wohl nirgends deutlicher als bei Eugen Diederichs (1867-1930), dem in den ästhetischen, religiösen, philosophischen, sozialen und pädagogischen Bewegungen dieser Zeit aktiven Verleger. Die Arbeit basiert auf dem gesamten umfangreichen Quellenmaterial und ist ein „Grundbuch der Kulturgeschichte jener Zeit“. (Herbert G. Göpfert)

Back To Top