skip to Main Content

Band 6

Das Lektorat – eine Bestandsaufnahme Beiträge zum Lektorat im literarischen Verlag Herausgegeben

von Ute Schneider

Br., 117 S. 1997. ISBN 3-447-03893-4. 48 DM

DAS LEKTORAT – EINE BESTANDSAUFNAHME: W. Göbel, Produktmanager, Ghostwriter oder Macher. Die Funktionveränderungen im Verlagslektorat R. Weiss, Einige Beispiele der Autor-Lektor-Beziehung A. Praesent, Bemerkungen zur Geschichte der im Rowohlt Taschenbuch Verlag erscheinendern Reihe „neue Frau“ D. Bode, Lektorat und Redaktion bei Reclam G. Hardt, Über das schwierige Verhältnis von Marketing und Lektorat R. Moritz, Vom Umgang mit Manuskriptangeboten – Ein Alltagsbericht M. Hielscher, Perfektion und Idiotie B. Stang, Pressearbeit und Lektorat DAS LEKTORAT – EIN FORSCHUNGSDESIDERAT: U. Schneider, Hundert Jahre Lektoratsarbeit. Vorschläge zu einer Analyse.

Back To Top