Sneis-Publikationen

  • 14. November 2000
  • Sneis

Das ›Leben‹ des Werks. Der Werkbegriff im Spannungsfeld zwischen Interpretation, Ästhetik, Wertung und Kanonbewusstsein [in Vorbereitung, erscheint voraussichtlich 2017]. Exemplifikation und Argumentation und Jean Pauls Vorschule der Ästhetik [in Vorbereitung,…

weiterlesen

Sneis-Vita

  • 14. November 2000
  • Sneis

seit 10/2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Gutenberg-Institut für Weltliteratur und schriftorientierte Medien an der Universität Mainz 2012–2016: Promotion an der Universität Stuttgart 2010–2012: Studium der Europäischen Literaturen und Kulturen (M.A.) an…

weiterlesen

Sneis-Aktuell

  • 14. November 2000
  • Sneis

Ibsen-Übersetzungen im Kontext des deutsch-skandinavischen Kulturtransfers um 1900. Literatur-, buch- und medienwissenschaftliche Perspektiven Phänomenologie und Textinterpretation

weiterlesen

Sneis-Forschungsschwerpunkte

  • 14. November 2000
  • Sneis

Literatur-, Philosophie- und Buchgeschichte des 18. bis 20. Jahrhunderts Theoriebildung und Methodologie in den textinterpretierenden Wissenschaften Deutsch-skandinavische Kulturbeziehungen und literarisches Leben um 1900 Ästhetik und Poetik

weiterlesen

Sneis-Kontakt

  • 14. November 2000
  • Sneis

E-Mail: jsneis@uni-mainz.de Sprechstunde in der vorlesungsfreien Zeit: 21. Februar, 6. März und 3. April, jeweils 14-16 Uhr Büro: BKM-Gebäude (Kantstr. 2), Raum 109

weiterlesen